Èesky English Deutsch
Index
Neuheiten > Firmenportrait

KOVAP Náchod, s.r.o.

Kreative Köpfe
und 100 fleißige Hände

Aus der Geschichte | Kovap Infoblatt

Serienfertigung

Die Serienfertigung beginnt mit der Lackierung von Blechen (ca. 0,3mm stark), hierfür werden Matrizzen hergestellt, die auf die Druckwalzen aufgezogen werden, in Offsetdruckverfahren werden dann die Bleche bedruckt.

Dann werden die Blechplatten in elektronisch geregelten Kammern getrocknet.

Druckmaschine
Druckmaschine
Matrizze
Matrizze
Druckwalzen
Druckwalzen
Trockenkammern
Trockenkammern
Bedruckte Blechtafel
Bedruckte Blechtafel

Diese lackierten Blechplatten werden anschließend ausgestanzt, tiefgezogen und gebördelt, bis die endgültige Form erreicht ist. Dazu benötigt man Werkzeugeinsätze wie diese, die in großen Maschinen in spezielle Aufnahmen eingespannt werden.

Die Serienfertigung
Die Serienfertigung
Die Serienfertigung
Werkzeugeinsatz
Werkzeugeinsatz
Stanz u. Prägemaschine
Stanz u. Prägemaschine

Von diesen Werkzeugeinsätzen benötigt man für jedes Bauteil (z.B Kotflügel), bis zu 15 Stück, weil manche Teile mehrfach bearbeitet werden. Diese Werkzeuge werden bei uns im hauseigenen Werkzeugbau, in enger Zusammenarbeit mit den Museen und Archiven der Hersteller (wie z.B. John Deere), wenn möglich, nach Orginalplänen, von Grund auf selbst hergestellt. Dabei kommen auch sehr teure Maschinen, wie z.B die Erodiermaschine zum Einsatz.

Werkzeugbauabteilung
Werkzeugbauabteilung
Erodiermaschine
Erodiermaschine
Kunststofformbau
Kunststofformbau
Fertiger Werkzeugeinsatz
Fertiger Werkzeugeinsatz

Zur Herstellung dieser Formen sind jahrelange Erfahrung und genaue Materialkenntnisse nötig, um einen optimalen Umformprozeß und höchste Qualität zu erreichen.

Manche Anbauteile der Modelle werden mit einer pneumatischen Spritzgußmaschine hergestellt ( z.B. die Felgen und der Auspuff des John Deere Traktors oder die Schlüssel zum Aufziehen ).

Spritzgußmaschine
Spritzgußmaschine
Spritzgußteile
Spritzgußteile
John Deere Auspuff
John Deere Auspuff
Kleinere Teile werden auf handlicheren Maschinen weiterbearbeitet.
Kleinere Teile weiterbearbeiten
Aufprägen v. Zahnrädern
Aufprägen v. Zahnrädern
Prägen der Garage
Prägen der Garage
Während der Produktion, gibt es immer wieder Qualitätskontrollen.
Qualitätskontrollen während der Produktion
Löcherstanzen
Löcherstanzen
Fertige Teile
Fertige Teile

Die produzierten Teile werden in Baugruppen vormontiert und gelangen dann in die Endmontage, wo sie in liebevoller Handarbeit zusammengesetzt und verpackt werden.

Hawkey LKW Führerhaus
Hawkey LKW Führerhaus
Endmontierte Hawkey Feuerwehr
Endmontierte Hawkey Feuerwehr
Endmontage der Blechgarage
Endmontage der Blechgarage
Endmontage der Blechgarage

Beim Traktor z.B. sind über 300 Arbeitsschritte notwendig, bis das Modell fertig zusammengesetzt ist.

300 Arbeitsschritte
300 Arbeitsschritte
300 Arbeitsschritte
300 Arbeitsschritte

Nach der Endmontage durchlaufen die Modelle noch eine Funktionskontrolle, werden verpackt und kommen in den Versand.